1. Konzert Accento Koncert med klaverkvintetten "Accento"
  2. Anne-Sophie Mutter Gæstespil med Anne-Sophie Mutter
  3. DM i Sprog DMiSprog – en elevkonkurrence på flere sprog
Konzert Accento

Koncert med klaverkvintetten "Accento"

Den 9. september kl. 17 inviterer Dansk-Tysk Selskab, Sankt Petri Kirken og Den Tyske Ambassade til en sensommerkoncert med klaverkvintetten ”Accento” fra Berlin.

Anne-Sophie Mutter

Gæstespil med Anne-Sophie Mutter

Den 4. september er det muligt at opleve den tyske violinstjerne Anne-Sophie Mutter, når hun sammen med sit kammerorkester Mutter’s Virtuosi optræder i Koncerthuset.

DM i Sprog

DMiSprog – en elevkonkurrence på flere sprog

Underviser du i tysk, fransk eller spansk? Vil du inspirere dine elever, så de kan blive bedre til at lære fremmedsprog? Lad din klasse deltage i et stort flersproget arrangement! Tilmeld din klasse til DMiSprog!

Vigtig information

Fra den 17.08.2015 tager vi kun imod ansøgninger efter forudgående tidsbestilling via vores hjemmeside.

Forbundskansler Angela Merkel og statsminister Lars Løkke Rasmussen

Angela Merkel om Lars Løkke Rasmussen: Stor overensstemmelse

Forbundskansler Angela Merkel modtog den 28. august den danske statsminister Lars Løkke Rasmussen med militær honnør i Berlin.

Kort Danmark/Nordtyskland

Dansk-tysk trafikkommission vejleder grænseoverskridende infrastrukturprojekter

Den højtstående dansk-tyske trafikkommission, som har mødtes regelmæssigt siden 2011 for at formulere fælles interesser og afstemme grænseoverskridende infrastrukturprojekter med hinanden, holdt den 20/8 møde i Kiel.

Hans Magnus Enzensberger gæster ambassadørresidensen

Hans Magnus Enzensberger gæstede ambassadørresidensen

Kort før Louisiana Literature skydes i gang, havde ambassadør Claus Robert Krumrei inviteret Hans Magnus Enzensberge til en middag i ambassadørresidensen.

Tysk orden til Philipp Iwersen

Ambassadørens tale i anledning af ordensoverrækkelsen til Philipp Iwersen den 12. august 2015 i Aabenraa

„Noch nie waren die Beziehungen zwischen Deutschland und Dänemark besser als heute. Die positive Rolle, die unsere Minderheiten auf beiden Seiten der Grenze dabei spielen, ist herausragend.“ So haben es Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und der damalige dänische Außenminister Martin Lidegaard in ihrem gemeinsamen Artikel zum 60. Jahrestag der Bonn-Kopenhagener Erklärungen vom 29. März 1955 ausgedrückt.

Deutsch ist ein Plus

Deutsch ist ein Plus

Goethe-Institut Dänemark har produceret en film, hvor otte danskere i forskellige aldre og med forskellige baggrunde fortæller om deres forhold til Tyskland, det tyske sprog, og hvordan det har været en fordel for dem at lære tysk.

The Danish Link

Tysk Turist Information vil lokke flere danskere til Tyskland med ny kampagne

Tyskland set med danske øjne – ”The Danish Link” er navnet på en kampagne, som er opstået i et samarbejde mellem Tysk Turist Information og danske og tyske samarbejdspartnere. Udgangspunktet er danske oplevelser i Tyskland, som skal friste flere danskere til at besøge og opleve nabolandet.

Europanetzwerk Deutsch

Eksklusive sprogkurser i Tyskland

Sammen med Goethe-Instituttet udbyder Udenrigsministeriet i Tyskland også i år sprogkurser, som foruden sprog har fokus på politik og erhvervsrelaterede emner.

Nyheder fra Tyskland - en service med redaktionelt ansvar hos Deutsche Welle

02-09-2015 15:37

Kommentar: Überwältigend

Ein Mädchen aus Syrien am Münchner Hauptbahnhof nach seiner Ankunft mit einem Zug aus Budapest

Die Bedrängten dieser Welt zieht es nach Deutschland. Ein schöneres Kompliment kann es nicht geben. Und die Deutschen werden den in sie gesetzten Hoffnungen gerecht, meint DW-Chefredakteur Alexander Kudascheff.


02-09-2015 15:06

Flüchtlingskrise: Italien kontrolliert Brenner-Grenze

In zunehmend schärferen Tönen werfen deutsche Politiker den EU-Partnern fehlende Solidarität in der Flüchtlingskrise vor. Jetzt bietet Italien Hilfe an. In Budapest harren weiter tausende Flüchtlinge vor dem Bahnhof aus.


02-09-2015 13:37

Kurzzeitverträge an Unis bald Vergangenheit?

Ein Dozent (l.) und seine Studenten an der Technischen Hochschule Aachen

Hochschulwissenschaftler, die sich noch mit Anfang 40 von einem Kurzvertrag zum nächsten hangeln - diese Praxis soll es bald nicht mehr geben. Die Regierung will handeln. Doch Kritiker warnen.


02-09-2015 13:25

Die Generation der Zufriedenen

Die sogenannte mittlere Generation in Deutschland ist mit ihrem Leben einer Umfrage zufolge insgesamt sehr zufrieden. Allerdings gibt es eine Gruppe, für die das nicht gilt - ihr fehlt eine wichtige Voraussetzung.


02-09-2015 13:08

Kaffee: Becherhelden gesucht

Immer mehr Menschen trinken ihren Kaffee to go, also unterwegs und in Plastikbechern. Doch der Trend hat negative Folgen für die Umwelt, sagt die Deutsche Umwelthilfe und startet eine Kampagne gegen die Abfallflut.


02-09-2015 13:07

Erneut Massengrab in Mexiko entdeckt

In Mexiko haben Ermittler ein neues Massengrab entdeckt. Auf einer Ranch im Bundesstaat Nuevo León könnten mehr als 30.000 Knochenteile verscharrt sein. Die Toten sind wahrscheinlich Opfer des Drogenkrieges.


02-09-2015 13:02

Was ist so toll an Deutschland?

Flüchtlinge, die in Österreich ankommen, wollen nicht bleiben, sondern schnell weiter nach Deutschland. Ihre Gründe dafür haben häufig wenig mit der Realität zu tun. Alison Langley berichtet aus Wien.


02-09-2015 12:57

"Deutschland darf nicht überfordert werden"

In Berlin beriet der Innenausschuss über die politischen Dimensionen von rund 800.000 Flüchtlingen in diesem Jahr. Nach dem Ende der parlamentarischen Sommerpause wartet viel Arbeit auf die Parlamentarier.


02-09-2015 12:23

Fahndungsfortschritt nach Anschlag von Bangkok

Die Polizei fahndet auch nach diesem ausländischen Verdächtigen

Einen Tag nach der Festnahme des mutmaßlichen Bombenlegers gibt es neue Hinweise auf seine Tatbeteiligung. Fingerabdrücke des Mannes wurden in der Wohnung in Bangkok entdeckt, in der sich auch Bomben-Material befand.


02-09-2015 12:07

Prozess gegen kongolesischen Rebellenchef in Den Haag eröffnet

Vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag (IStGH) hat der Prozess gegen einen der berüchtigtsten ehemaligen Rebellenführer im Kongo begonnen. Bosco Ntaganda werden schwere Kriegsverbrechen zur Last gelegt.


02-09-2015 11:22

Winterkorn bleibt VW-Chef bis Ende 2018

Martin Winterkorn sitzt bei Volkswagen wieder fest im Sattel. Den Machtkampf mit dem einstigen Aufsichtsratschef Piëch hat der Konzernlenker überstanden, jetzt soll sein Vertrag verlängert werden.


02-09-2015 11:12

Verfassungsschutz warnt vor rechtem Terror wegen Hetze gegen Flüchtlinge

Verfassungsschutz-Chef Maaßen schlägt Alarm: Die Hemmschwelle, Gewalt gegen Flüchtlinge anzuwenden, sinke; es drohe ein Rechtsterrorismus. Auch aus Ostdeutschland kommen Warnungen vor der Gewalt - und vor ihren Folgen.


02-09-2015 10:33

Streiks bei Lufthansa "jederzeit" möglich

Die Tarifverhandlungen zwischen der Lufthansa und den Piloten sind erneut gescheitert. Reisende müssen sich auf neue Streiks einstellen. Seit Frühjahr 2014 legten die Piloten die Fluggesellschaft bereits zwölf Mal lahm.


02-09-2015 10:22

Bewaffnete entführen 18 Türken im Irak

In der irakischen Hauptstadt Bagdad sind 18 Türken von Bewaffneten entführt worden. Die Kidnapper sollen in Militäruniform gekleidet gewesen sein. Als Täter kommen verschiedene Gruppen in Frage.


02-09-2015 10:04

Börsen in Asien weiter im Minus

In Asien schlossen die Indizes den dritten Tag in Folge mit Verlusten. IWF-Chefin Christine Lagarde warnt vor Ansteckungsgefahren durch die Börsenturbulenzen in China.


02-09-2015 09:54

IFA 2015: Ist der Fernseher ein Auslaufmodell?

In Berlin startet die IFA, das Messe-Highlight der Unterhaltungselektronik. Die Branche blickt gespannt auf das Weihnachtsgeschäft, die TV-Hersteller allerdings klagen. Dafür boomen Smartphones und Wearables.


02-09-2015 08:14

Filmfestspiele Venedig 2015: 21 Filme konkurrieren um den Goldenen Löwen

Hollywood schickt Stars gleich im Dutzend an den Lido. Auch die europäische Filmbranche wartet mit bekannten Schauspielern und Regisseuren auf. Auftakt-Film ist das Bergsteiger-Drama "Everest".


02-09-2015 07:58

Wie Flüchtlinge in Deutschland wohnen könnten

Flüchtlingsunterkunft auf dem Dach der Leibniz Universität in Hannover

In Zelten, Containern oder Turnhallen werden Flüchtlinge zur Zeit in Deutschland untergebracht. Das sei menschenunwürdig, sagen Architekten, und haben deshalb schon längst vernünftige Alternativen entworfen.


02-09-2015 02:00

Mit Offensivschwung gegen Polen

Zurück von der Insel: Bastian Schweinsteiger (r.)

Kapitän Bastian Schweinsteiger verspricht für das EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Polen einen entschlossenen Auftritt. Ob Mesut Özil spielen kann, ist offen.


02-09-2015 02:00

Russlands TV-Propaganda zeigt Wirkung

Faschisten in der Ukraine und der Feind USA: Solche Themen sind Alltag im staatlich kontrollierten russischen Fernsehen. Eine Umfrage belegt jetzt den Erfolg von Putins Propaganda-Maschinerie im TV.


Kulturkalender

Schneewittchen-Märchenballett

Få en oversigt over kulturelle begivenheder med tysk islæt, der finder sted i Danmark.

Kontakt, adresse og åbningstider

Ambassadens åbningstider

Kontakt, adresse og åbningstider

Den Tyske Ambassade, Stockholmsgade 57 forstør billede Den Tyske Ambassade, Stockholmsgade 57 (© Den Tyske Ambassade) Åbningstider:
Mandag, onsdag, torsdag og fredag fra kl. 9.00 til 12.00
Tirsdag fra kl. 13.00 til 16.00

Comment


Offentlig transport:

S-Tog Station Østerport

"Ambassaden gør venligst opmærksom på, at det af sikkerhedsmæssige grunde ikke er tilladt at medbringe større bagage såsom kufferter, trollies, rygsække o.lign. på ambassaden. Dette gælder også barnevogne og klapvogne. Ovennævnte er blot en række eksempler, listen er ikke udtømmende."

Adresse

Forbundsrepublikken Tysklands Ambassade
Stockholmsgade 57
2100 København Ø

Telefon:
Ambassaden +45 35 45 99 00 Pas/Visaafdelingen +45 35 45 99 11
Mobiltelefon:
Telefonvagt udenfor ambassadens åbningstider (kun i presserende nødstilfælde): +45 40 17 24 90. Du kan også sende en sms til dette nummer.
Fax:
+45-35 26 71 05
Pas/visa +45 35 55 70 52
Telefax fra Tyskland kan sendes til: +49 30 18 17 67155

Ledige stillinger på ambassaden

Den Tyske Ambassade, Stockholmsgade 57

Ambassaden har for tiden ingen ledige stillinger.

Europa - Internetportalen til EU

Ambassadøren

Ambassadør Claus Robert Krumrei

Claus Robert Krumrei