1. Pressephoto "Ich Rindviech! Ihr aber auch ..." Kabaretkunstneren Holger Edmaier ..
  2. Emil Noldes Bild "Mohn" „Nolde i norden“
  3. Deutschkurs für ausländische Studenten, Uni Bonn Sprogkurser for danske skoleelever i Tyskland
Pressephoto "Ich Rindviech! Ihr aber auch ..."

Kabaretkunstneren Holger Edmaier ..

.. besøger os igen i år og underholder med sine melodiøse og underfundige sange fra sit nyeste show. I Tyskland er Edmaier nomineret med utallige comedy priser.

Emil Noldes Bild "Mohn"

„Nolde i norden“

I 2017 er det 150 år siden, at den nok berømteste tyske ekspressionist Emil Nolde blev født i det dansk-tyske grænseland, tæt på byen Tønder. Blandt de farvestrålende ekspressionister indtager Nolde med sin radikale og lysende kolorit en særstilling.

Deutschkurs für ausländische Studenten, Uni Bonn

Sprogkurser for danske skoleelever i Tyskland

De tyske kulturministeriers sekretariat i Bonn arrangerer igen i sommerferien sprogkurser for danske elever. Kurserne er anbefalet af det danske undervisningsministerium. Tilmeldinger skal være os i hænde senest den 08. marts 2017.

Vigtig information

Fra den 17.08.2015 tager vi kun imod ansøgninger efter forudgående tidsbestilling via vores hjemmeside.

Portland Towers

Den Tyske Ambassade flytter

Efter mere end 60 år på adressen Stockholmsgade 57 på Østerbro flytter ambassaden sidst på året til Göteborg Plads 1, 2150 Nordhavn. Den præcise flyttedato vil blive meldt ud her på vores hjemmeside og facebookside.

Steinmeier bliver nyt tysk forbundspræsident

Frank-Walter Steinmeier bliver Forbundsrepublikken Tysklands 12. forbundspræsident. Ved afstemningen i den såkaldte Forbundsforsamling søndag den 12. februar stemte 931 und af i alt 1260 delegerede på den fhv. udenrigsminister. Dermed opnåede han valg allerede i første valgrunde. Steinmeiers første arbejdsdag i det nye embede bliver den 12. marts 2017.

Tysk orden til Stig Holbøll Hasner

Tysk orden til Stig Holbøll Hasner

Den 1. februar 2017 overrakte Forbundsrepublikken Tysklands ambassadør Claus Robert Krumrei den tyske orden ”Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“ (svarende til Dannebrogordenens Ridderkors) til Stig Holbøll Hasner.

Ny honorær konsul for Tyskland på Bornholm

Ny honorær konsul for Tyskland på Bornholm

Ved en ceremoni på Den Tyske Ambassade i København modtog Peter Vesløv d. 1. februar 2017 et udnævnelsesdokument, hvor han udnævnes som honorær konsul for Forbundsrepublikken Tyskland på Bornholm.

Deutsch-dänischer Kampf wider Gewalt gegen Frauen

Dansk-tysk kamp mod vold mod kvinder

Fra 30. januar til 1. februar 2017 var medlemmerne af den tyske forbundsdag, Cornelia Möhring og Ulle Schauws, i København for at besøge danske projekter, der engagerer sig i kampen mod vold mod kvinder, og som prøver på at integrere flygtede kvinder.

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Tysklands formandskab for G20 i 2017

G20-gruppen, som er en sammenslutning af de vigtigste industrilande og vækstøkonomier, har siden 2009 været det centrale uformelle forum for det internationale økonomiske samarbejde. Her mødes medlemslandenes stats- og regeringschefer årligt for at drøfte globale økonomiske og finansielle spørgsmål.

Germany’s candidacy for a seat on the Security Council in 2019/20

Germany is seeking to become a non-permanent member of the United Nations Security Council. Foreign Minister Steinmeier announced the candidacy for 2019/20 in Hamburg on Monday (27 June). The elections are expected to take place at the General Assembly in June 2018.

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

”Tatsachen über Deutschland” – på 19 sprog

I ”Tatsachen über Deutschland” kan man læse om alt det, der udgør det moderne Tyskland. Den nye hjemmeside ”tatsachen-ueber-deutschland.de” byder på en række tekster, baggrundsinformationer, billeder, hitlister, film og mange andre moduler, der oplyser om ovenstående og andre emner. Desuden kan hele udgaven af ”Tatsachen über Deutschland” downloades som e-paper.

Europanetzwerk Deutsch

Eksklusive sprogkurser i Tyskland

Sammen med Goethe-Instituttet udbyder Udenrigsministeriet i Tyskland også i år sprogkurser, som foruden sprog har fokus på politik og erhvervsrelaterede emner.

Nyheder fra Tyskland - en service med redaktionelt ansvar hos Deutsche Welle

24-02-2017 13:12

Deutschland gibt 120 Millionen für die Tschadregion

Gruppenbild in Oslo

Nach Schätzungen der Vereinten Nationen werden eineinhalb Milliarden Dollar gebraucht, um die Menschen am Tschadsee zu versorgen. Ein nordeuropäischer Staat will noch deutlich mehr Geld bereitstellen als Deutschland.


24-02-2017 12:39

Polizei greift bei Demonstration in Pretoria durch

Wasserwerfer, Tränengas, Gummigeschosse: Die Polizei ist in Pretoria gegen Demonstranten vorgegangen. Sie demonstrierten gegen Einwanderer aus anderen afrikanischen Ländern.


24-02-2017 12:29

Israel brüskiert Human Rights Watch

Die angesehene Nichtregierungsorganisation HRW mache sich mit den Palästinensern gemein, sagt Israel. Die Menschenrechtler kontern, Israel stelle sich in eine Reihe mit Nordkorea und dem Sudan.


24-02-2017 12:14

Ein Jahr Infantino: Fifa feiert sich selbst

Nach genau einem Jahr im Amt muss sich Fifa-Präsident Gianni Infantino derbe Kritik gefallen lassen. Zwar ist es unter ihm ruhiger geworden um den Fußball-Weltverband - doch die nächste Zerreißprobe steht kurz bevor.


24-02-2017 11:55

Irakische Truppen rücken auf West-Mossul vor

Seit Beginn ihrer Offensive auf Mossul sind irakische Truppen in den Westteil der Stadt eingerückt. Die Armee hatte zuvor den Flughafen der IS-Hochburg zurückerobert.


24-02-2017 11:24

Viele Tote bei Anschlag in Syrien

Erst Erfolgsmeldungen - dann neue Gewalt. Der Kampf um Al-Bab schien bereits entschieden, da wird ein schweres Attentat gemeldet. Ist es ein letztes Aufbäumen des zurückgedrängten IS?


24-02-2017 10:48

Grüne Depression

Mit Martin Schulz kam die Wende für die SPD. Für die Grünen auch - nur umgekehrt. Während Merkels SPD-Herausforderer müde Genossen wieder munter macht, rutschen die Grünen demoskopisch ab. Gründe gibt es viele.


24-02-2017 10:42

Außenhandel: China wichtiger als USA

Noch 2015 waren die Vereinigten Staaten der wichtigste Handelspartner Deutschlands. Nun ist China an den USA vorbeigezogen, wie neueste Zahlen nahelegen. Die Daten geben auch Donald Trump neue Munition.


24-02-2017 10:40

Trump-Stratege Steve Bannon will den Staat "dekonstruieren"

Er gilt als dunkle Eminenz im Hintergrund. Doch auf dem konservativen Aktivistenkongress CPAC spricht Steve Bannon Klartext. Er will den Staat zurück bauen. Gegen alle Widerstände.


24-02-2017 10:39

So wenig Verkehrstote wie nie in Deutschland

Im Auto zu fahren wird sicherer - zu radeln jedoch nicht. Das ist ein Ergebnis der neuen Unfallstatistik, die allerdings auch mit einem Negativrekord aufwartet.


24-02-2017 10:26

Drei Bundesliga-Schiedsrichter unter Verdacht

Droht der Bundesliga ein neuer Wett-Skandal? Forscher von drei Universitäten aus den USA und Deutschland haben auffällige Wetten bei Spielen von drei Schiedsrichtern entdeckt. Ein Experte schließt Zufall dabei aus.


24-02-2017 08:46

US-Außenminister Rex Tillerson glättet die Wogen in Mexiko

Verkniffenes Lächeln: US-Außenminister Rex Tillerson (links) mit seinem mexikanischen Kollegen Luis Videgaray

Versöhnliche Töne in turbulenten Zeiten: Nach einem wochenlangen Schlagabtausch zwischen den USA und Mexiko haben beide Seiten ihre Gesprächsbereitschaft bekräftigt. Doch hinter den Kulissen gärt es heftig.


24-02-2017 07:56

Türkische Gemeinde in Deutschland spricht sich gegen Erdogan aus

In der vergangenen Woche warb der türkische Ministerpräsident Yildirim in Deutschland für eine Verfassungsänderung zugunsten von Präsident Erdogan. Doch nicht alle hier lebenden Türken stimmen ihr zu.


24-02-2017 07:25

Oben-ohne-Aktivistin attackiert Le Pen

Ordner bringen die Femen-Frau aus dem Saal

Für Frauenrechte ziehen sie blank - die Femen-Aktivistinnen wissen, wie man spektakuläre Bilder erzeugt. Die jüngste Aktion richtete sich gegen die Chefin des rechtsextremen Front National in Frankreich.


24-02-2017 03:56

Duterte schließt seine Kritikerin weg

Sie hatte den Präsidenten der Philippinen einen "Mörder" genannt. Nun sitzt die Senatorin und erklärte Duterte-Gegnerin Leila de Lima in Haft.


24-02-2017 03:44

Ermittler: Kim Jong Nam wurde mit Nervengas getötet

Der Mord an Kim Jong Nam gibt noch immer viele Rätsel auf

Es gilt als das stärkste Nervengas überhaupt: der toxische Kampfstoff VX. Nach der Obduktion von Kim Jong Nams Leiche steht fest: Der Halbbruder von Nordkoreas Machthaber wurde damit vor zehn Tagen ermordet.


23-02-2017 18:12

Mein Deutschland: Große Sätze einer großen Kanzlerin

Packende Bierzelt-Reden sind gewiss keine Stärke von Angela Merkel. Und doch ist es nicht so, dass die Kanzlerin keine Meisterin des Wortes wäre. Kolumnistin Zhang Danhong ist schon lange ein Fan ihrer Rhetorik.


23-02-2017 17:59

Auf dem Balkan greift der Hass um sich

"Homosexualität ist keine Wahl, der Hass aber!" - Proteste gegen Homophobie in Kroatien

Gewalt gegen Minderheiten beginnt in der Sprache. Von Beleidigungen und Hassparolen ist es oft nur noch ein kleiner Schritt zu körperlicher Gewalt. Balkanexperten warnen vor der Verharmlosung von Hate Speech.


23-02-2017 15:26

Kommentar: Der Versuch, in Frankreich das Schlimmste zu verhindern

Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron - die Hoffnung aller Gegner von Marine Le Pen

Die neue Allianz der Mitte ist eine gute Nachricht für alle, die eine Präsidentin Marine Le Pen verhindern wollen. Bei der Wahl in Frankreich droht dennoch weiter der rechtspopulistische Infarkt, meint Max Hofmann.


23-02-2017 14:34

Gekündigte Konten: Jemeniten in Deutschland unter Generalverdacht?

Ein Leben ohne Girokonto ist schwer vorstellbar. In Deutschland hat jeder das Recht darauf. Doch Dutzenden hier lebenden Jemeniten wurden jetzt die Konten gekündigt, sogar dem Botschafter. Die Banken mauern.


Auswärtiges Amt, Berlin

Det Tyske Udenrigsministerium er nu også på Instagram.

Kulturkalender

Schneewittchen-Märchenballett

Få en oversigt over kulturelle begivenheder med tysk islæt, der finder sted i Danmark. Tjek vores Facebook-side for flere arrangementer: www.facebook.com/DenTyskeAmbassade

Kontakt, adresse og åbningstider

Ambassadens åbningstider

Kontakt, adresse og åbningstider

Den Tyske Ambassade, Stockholmsgade 57 forstør billede Den Tyske Ambassade, Stockholmsgade 57 (© Den Tyske Ambassade) Åbningstider:
Mandag, onsdag, torsdag og fredag fra kl. 9.00 til 12.00
Tirsdag fra kl. 13.00 til 16.00

Comment


Offentlig transport:

S-Tog Station Østerport

"Ambassaden gør venligst opmærksom på, at det af sikkerhedsmæssige grunde ikke er tilladt at medbringe større bagage såsom kufferter, trollies, rygsække o.lign. på ambassaden. Dette gælder også barnevogne og klapvogne. Ovennævnte er blot en række eksempler, listen er ikke udtømmende."

Adresse

Forbundsrepublikken Tysklands Ambassade
Stockholmsgade 57
2100 København Ø

Telefon:
Ambassaden +45 35 45 99 00 Pas/Visaafdelingen +45 35 45 99 11
Mobiltelefon:
Telefonvagt udenfor ambassadens åbningstider (kun i presserende nødstilfælde): +45 40 17 24 90. Du kan også sende en sms til dette nummer.
Fax:
+45-35 26 71 05
Pas/visa +45 35 55 70 52
Telefax fra Tyskland kan sendes til: +49 30 18 17 67155

Europa - Internetportalen til EU

Ambassadøren

Ambassadør Claus Robert Krumrei

Claus Robert Krumrei